IEEE P802.1Qcr – Asynchronous Traffic Shaping

In diesem Projekt werden Prozeduren und verwaltete Objekte für IEEE 802.1 Bridges und Endgeräte festgelegt, um eine asynchrone Datenübertragung über Vollduplexverbindungen mit konstanten Datenraten durchzuführen. Die asynchrone Datenübertragung kann als zusätzliche Schicht regulierter Warteschlangen modelliert werden, um Datenflüsse in die vorhandene Warteschlangenstruktur gem. IEEE Std 802.1Q-2018 zusammenzuführen.

Die erforderliche Mindestanzahl unabhängiger Warteschlangen an einem Ausgangsport ist einstellbar und entspricht mindestens der Anzahl der Eingangsports der jeweiligen Bridge, die zusammengeführt werden müssen.

Das Projekt legt ein Informationsmodell für die Funktionen der asynchronen Datenübertragung fest. Darüber hinaus werden ein RFC7950 YANG-Datenmodell und MIB-Module (Management Information Base) angegeben, die beide auf diesem Informationsmodell basieren, um die Konfiguration und Statusabfragen zu unterstützen. Zudem wird die Beziehung zwischen den durch dieses Projekt eingeführten Modellen und den Modellen des Basisstandards IEEE 802.1Q definiert.

Darüber hinaus bietet das Projekt ein informelles Framework für die Worst-Case-Timinganalyse in statischen Netzwerken mit statischen Konfigurationen. Das Projekt behandelt auch Fehler und Auslassungen in der Beschreibung der vorhandenen Funktionalität.

Zusammenarbeit und Finanzierung

Das Projekt wird von General Motors (Warren, Detroit) finanziert. Die Standardisierung von IEEE P802.1Qcr erfolgt im Rahmen der Arbeitsgruppe IEEE 802.1 der IEEE Standards Association (IEEE-SA).

Relevante Publikationen

  • J. Specht and S. Samii, "Urgency-Based Scheduler for Time-Sensitive Switched Ethernet Networks," 2016 28th Euromicro Conference on Real-Time Systems (ECRTS), Toulouse, 2016, pp. 75-85, doi: 10.1109/ECRTS.2016.27.
  • J. Specht and S. Samii, "Synthesis of Queue and Priority Assignment for Asynchronous Traffic Shaping in Switched Ethernet," 2017 IEEE Real-Time Systems Symposium (RTSS), Paris, 2017, pp. 178-187, doi: 10.1109/RTSS.2017.00024.
  • A. Grigorjew, F. Metzger, T. Hoßfeld and J. Specht, "A Simulation of Asynchronous Traffic Shapers in Switched Ethernet Networks," 2019 International Conference on Networked Systems (NetSys), Munich, Germany, 2019, pp. 1-6, doi: 10.1109/NetSys.2019.8854489.

Empfohlene Links

https://1.ieee802.org/tsn/802-1qcr/ (offizielle Projektseite)